Hubschrauber Eurocopter EC 135

22 /3

Hubschrauber Eurocopter EC 135 Deutsche Rettungsflugwacht 022 01 2001 Karosserieschalen verkehrsrot, IE mit Konsole + Instrumententräger + Steuerknüppeln + Kufen + Rotorblätter + Rotorachse anthrazitgrau, Leitwerk verkehrsrot + weiß, Rotorabdeckung rot, Auspuff silber, Heckrotor verkehrsrot + silber, beidseitige Bedruckung der Fensterstreben + -umrandungen schwarz, Flugkennzeichen “D-HYYY“, Schriftzug in weiß "NOTARZT" auf Rotorträger, zur Gewichtsstabilisierung ist ein Metallteil im Zwischenboden eingelegt, Bodenprägung keine.

 

22 /4

Hubschrauber Eurocopter EC 135 Polizei 022 02 08/2001-07/2008 Karosserieschalen minzgrün, IE mit Konsole + Instrumententräger + Steuerknüppeln + Kufen + Rotorblätter + Rotorachse anthrazitgrau, Leitwerk minzgrün, Rotorachsenkappe helles blutorange, Rotorabdeckung rot, Auspuff silber, Heckrotor minzgrün + silber, beidseitige Bedruckung der Fensterstreben + -umrandungen schwarz, Schriftzug seitlich weiß "POLIZEI", zur Gewichtsstabilisierung ist ein Metallteil im Zwischenboden eingelegt, Bodenprägung keine.

 

22 /5

Hubschrauber Eurocopter EC 135 ADAC 022 03 2002-2004 Karosserieschalen verkehrsgelb, IE mit Konsole + Instrumententräger + Steuerknüppeln + Kufen + Rotorblätter + Rotorachse anthrazitgrau, Leitwerk + Rotorabdeckung verkehrsgelb, Auspuff silber, Heckrotor verkehrsgelb + silber, + beidseitige Bedruckung der Fensterstreben + -umrandungen schwarz, Schriftzug "ADAC Luftrettung GmbH Christoph" unterhalb der Fenster, "ADAC"-Schriftzug + Flugkennzeichen "D-HLEU" auf Rotorträger, Euroflagge blau + gold über Heckrotor, Deutschlandflagge am seitlichen Leitwerk, zur Gewichtsstabilisierung ist ein Metallteil im Zwischenboden eingelegt, Bodenprägung keine.

 

22 /6

Hubschrauber Eurocopter EC 135 Bundeswehr 022 04 08/2002-02/2010 Hubschrauberkarosse, Leitwerk + Rotorenabdeckung nato oliv mattlackiert, IE mit Konsole + Instrumententräger + Steuerknüppel + Kufen + Rotorblätter + Rotorachse anthrazitgrau, Heckrotor nato oliv mattlackiert + silber, beidseitig Bundeswehr-Hoheitszeichen schwarz-weiß gedruckt, Deutschlandflagge oberhalb des Heckrotors, zur Gewichtsstabilisierung ist ein Metallteil im Zwischenboden eingelegt, Bodenprägung keine.

 

022_07

Hubschrauber Eurocopter EC 135 Bundespolizei 022 07 05/2006-08/2007 Hubschrauberkarosse kobaltblau, IE mit Konsole + Instrumententräger + Steuerknüppel + Kufen + Rotorblätter + Rotorachse anthrazitgrau, Heckrotor kobaltblau + silber, Auspuff silber, Aufdrucke seitlich weiß Schriftzug "BUNDESPOLIZEI" + Hoheitszeichen + bis zum Heck hochgezogene Querlinie, zur Gewichtsstabilisierung ist ein Metallteil von Wiking im Zwischenboden eingelegt, Bodenprägung keine. 

 

022_08

Hubschrauber Eurocopter EC 135 ÖAMTC 022 08 2006-2007 Hubschrauberkarosse zinkgelb, IE mit Konsole + Instrumententräger + Steuerknüppel + Kufen Rotorblätter + Rotorachse anthrazitgrau, Heckrotor zinkgelb + silber, Auspuff silber, Aufdrucke seitlich schwarz Schriftzug “Notruf 144“ + "ADAC + ÖAMTC" + “Christophorus Europa 3“ + Heckspitze mit Österreichischen Nationalfarben, unterhalb des Heckrotors “GEFAHR + DANGER“, zur Gewichtsstabilisierung ist ein Metallteil im Zwischenboden eingelegt, Bodenprägung keine. nur in Österreich ausgeliefert