Mercedes Benz 1617 S Hinterkippersattelzug

677 11 A

Mercedes Benz 1617 S Hinterkippersattelzug 677 1982-1986 Zugmaschine: 2achsig, Fahrerhaus helllindgrün, IE mit integriertem Lenkrad, Scheibenwischer Teil des Fahrerhauses, eingesetzter schwarzer Grill mit gedrucktem Stern, mit Bohrungen für Außenspiegel, Fahrgestell schwarz, eingesetzte silberne Sattelpfanne, integrierter Zughaken, Reserverad waagerecht vor der Sattelpfanne, Räder zweiteilig 12 mm mit eingesetzten 8-Loch-Felgen schwarz, Bodenprägung "WIKING". Auflieger: helllindgrün, Fahrgestell schwarz, Kippmulde mit beweglicher Klappe vertikal versteift, dicker Königsbolzen, integrierte Stützen, Reserverad mittig unter Fahrgestell, Räder zweiteilig 12 mm mit eingesetzten 8-Loch-Felgen schwarz, Bodenprägung "WIKING" + "GERMANY", Achsprägung “67s“.

 

677 /11 D

Mercedes Benz 1617 S Hinterkippersattelzug 677 1982-1986 Zugmaschine: 2achsig, Fahrerhaus grün, IE mit integriertem Lenkrad, Scheibenwischer Teil des Fahrerhauses eingesetzter schwarzer Grill mit gedrucktem Stern, mit Bohrungen für Außenspiegel, Fahrgestell silbergrau, eingesetzte silberne Sattelpfanne, integrierter Zughaken, Reserverad waagerecht vor der Sattelpfanne, Räder zweiteilig 12 mm mit eingesetzten 8-Loch-Felgen silbergrau, Bodenprägung "WIKING". Auflieger: grün, Fahrgestell silbergrau, Kippmulde mit beweglicher Klappe vertikal versteift, dicker Königsbolzen, integrierte Stützen, Reserverad mittig unter Fahrgestell, Räder zweiteilig 12 mm mit eingesetzten 8-Loch-Felgen silbergrau, Bodenprägung "WIKING" + "GERMANY", Achsprägung “67s“.

 

677 /12 A

Mercedes Benz 1617 S Hinterkippersattelzug 677 1987-1990 Zugmaschine: 2achsig, Fahrerhaus capriblau, IE mit integriertem Lenkrad, Scheibenwischer Teil des Fahrerhauses, eingesetzter schwarzer Grill mit gedrucktem Stern, ohne Bohrungen für Außenspiegel, Fahrgestell rot, eingesetzte silberne Sattelpfanne, integrierter Zughaken, Reserverad waagerecht vor der Sattelpfanne, Räder zweiteilig 12 mm mit eingesetzten 8-Loch-Felgen rot, Bodenprägung "WIKING". Auflieger: capriblau, Fahrgestell rot, Kippmulde mit beweglicher Klappe vertikal versteift, dicker Königsbolzen, integrierte Stützen, Reserverad mittig unter Fahrgestell, Räder zweiteilig 12 mm mit eingesetzten 8-Loch-Felgen rot, Bodenprägung "WIKING" + "GERMANY", Achsprägung “67s“.

 

677 /12 B

Mercedes Benz 1617 S Hinterkippersattelzug 677 1989-1990 Zugmaschine: 2achsig, Fahrerhaus graubeige, IE mit integriertem Lenkrad, Scheibenwischer Teil des Fahrerhauses, eingesetzter schwarzer Grill mit gedrucktem Stern, ohne Bohrungen für Außenspiegel, Fahrgestell weinrot, eingesetzte silberne Sattelpfanne, integrierter Zughaken, Reserverad waagerecht vor der Sattelpfanne, Räder zweiteilig 12 mm mit eingesetzten 8-Loch-Felgen weinrot, Bodenprägung "WIKING". Auflieger: graubeige, Fahrgestell weinrot, Kippmulde mit beweglicher Klappe vertikal versteift, dicker Königsbolzen, integrierte Stützen, Reserverad mittig unter Fahrgestell, Räder zweiteilig 12 mm mit eingesetzten 8-Loch-Felgen weinrot, Bodenprägung "WIKING" + "GERMANY", Achsprägung “67s“.

 

677 /12 C

Mercedes Benz 1617 S Hinterkippersattelzug 677 1990 Zugmaschine: 2achsig, Fahrerhaus sandgelb, IE mit integriertem Lenkrad, Scheibenwischer Teil des Fahrerhauses, eingesetzter schwarzer Grill mit gedrucktem Stern, ohne Bohrungen für Außenspiegel, Fahrgestell stahlblau, eingesetzte silberne Sattelpfanne, integrierter Zughaken, Reserverad waagerecht vor der Sattelpfanne, Räder zweiteilig 12 mm mit eingesetzten 8-Loch-Felgen stahlblau, Bodenprägung "WIKING". Auflieger: sandgelb, Fahrgestell stahlblau, Kippmulde mit beweglicher Klappe vertikal versteift, dicker Königsbolzen, integrierte Stützen, Reserverad mittig unter Fahrgestell, Räder zweiteilig 12 mm mit eingesetzten 8-Loch-Felgen stahlblau, Bodenprägung "WIKING" + "GERMANY", Achsprägung “67s“.