Volvo N 10 Stahlpritschen LKW + Lastzug

462 /1

Volvo N 10 Stahlpritschenlastzug 462 1978-1979 LKW: 2achsig, Fahrerhaus graublau, IE mit integriertem Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, eingesetzte rotbraune Trittbretter, integrierter Zughaken, Stahlpritsche mit Plane offen rotbraun, Pritscheneinlage silbergrau, Reserverad hinten an Fahrgestell Unterseite, Räder zweiteilig 12 mm mit eingesetzten 6-Loch-Felgen lichtgrau, Fahrgestell rotbraun, Bodenprägung "WIKING" + "BERLIN-W". Anhänger: 3achsig mit Schwingachsen graublau, Stahlpritsche mit Plane offen rotbraun, Pritscheneinlage silbergrau, Reserverad mittig an Fahrgestell Unterseite, Räder zweiteilig 12 mm mit eingesetzten 6-Loch-Felgen lichtgrau, Fahrgestell rotbraun, Bodenprägung "WIKING" + "BERLIN-W".

0462 01

Volvo N 10 Stahlpritschen-Lkw 0462 01 08/2016-09/2016 LKW: 2achsig Fahrerhaus mattsaphirblau mit aufgesetztem melonengelbem Logo mit saphirblau "ASG" + "TRANSPORT" + "SPEDITION", IE alpenblau, integriertes Lenkrad, eingesetzter schwarzer Grill mit Grillumrandung + Volvo-Logo gesilbert, frontseitig erhabener VOLVO-Schriftzug + Frontscheinwerfer + Türgriffe + Haltestangen gesilbert, eingesetzte Trittbretter + Stoßstange + melonengelb, Türaufdrucke weiß/melonengelb ASG-Logo, Kotflügel + Stahlpritsche mattsaphirblau, Pritscheneinlage silbergrau, Plane hinten offen mattsaphirblau, Planen aufdrucke seitlich melonengelber Pfeil unterbrochen durch weiß/melonengelbes ASG-Logo + weiß "transport-spedition", ohne Unterfahrschutz, integrierter „alter“ Zughaken, Reserverad heckseitig unter Fahrgestell, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge melonengelb, Fahrgestell melonengelb, Bodenprägung “WIKING“ + “Germany“.