Demag Mobilkran

680 /6 A

Demag Mobilkran 68 1961-1967 ozeanblau, Aufbau silbern mit beweglichem Kran + Metallhaken, Frontscheinwerfer gesilbert, Verglasung getönt, Aufkleber Schraffur schwarz-gelb vorne + hinten, Räder einteilig 11 mm, Bodenprägung “WM“ + “GERMANY“ + “68“. CS 2016: 1127/2 B

 

696 /18

Demag Mobilkran Bundeswehr 696 16 2001-2004 mattolivgrün, Aufbau anthrazitgrau mit beweglichem Kran + Metallhaken, Verglasung klar, Aufdruck Schraffur rot-weiß vorne + hinten, Bodenplatte olivgrün, Räder zweiteilig 11 mm mit eingesetzten 6-Loch-Felgen olivgrün, Bodenprägung modernes Wiking-Logo.

 

0868_05

Demag Mobilkran 0868 05 04/2009-01/2013 maisgelb, ohne IE Verglasung klar, Kranaufbau stahlblau, Frontscheinwerfer, Aufkleber rot/weiß vorn + hinten am Gegengewicht, Räder zweiteilig 12 mm mit 6 Loch Felge stahlblau, Bodenplatte maisgelb, Bodenprägung modernes Wiking-Logo. 

 

990 /08

Demag Mobilkran Aufbau rot, mit beweglichem Kran silbern + Metallhaken, Verglasung klar, ohne Schraffur, Räder zweiteilig 11 mm mit eingesetzten 6-Loch-Felgen rot, Bodenprägung modernes Wiking-Logo. Bestandteil der Packung 990 08 Baufahrzeuge I. Jahr 1996


0990_85

Demag Mobilkran Aufbau mit beweglichem Kran taubenblau, Metallhaken, Frontscheinwerfer gesilbert, Verglasung getönt, mit weiß roter Schraffur, Räder zweiteilig 11 mm mit eingesetzten 6-Loch-Felgen silber, Bodenprägung modernes Wiking-Logo. Bestandteil der Packung 0990 85 Meilensteine der Wiking-Geschichte. Jahr 12/2013